Neues Hortspielgerät an der 62. Grundschule Dresden

Skizze

Handskizze mit ersten Ideen für das neue Spielgerät

Spielbuden, Kletterturm und Balanciergeflecht – seit 2022 gibt es für die Kinder der 62. Grundschule „Friedrich Schiller“ in Dresden einen neuen Spielplatz und Treffpunkt zur Hortspielzeit und im Pausengetümmel …

Im Auftrag des Eigenbetriebs Kindertageseinrichtungen und der STESAD GmbH Dresden fanden wir mit einer Spielgeräteausschreibung diese schöne Lösung für einen schwierigen Standort: Das neue Spielgerät musste sich zwischen vorhandene Baumstandorte, Leitungen und Sonnensegelpfosten mit massiven Fundamenten einfügen. Ein Maximum von Spielwert erreichte die Firma Holzhof Dresden mit ihrer Versammlung von Spielbuden, einem Kletterturm mit Ausguck und abwechslungsreichen Verbindungselementen, die mal zum Balancieren und Bewegen, mal zum Treffen Sitzen und Quatschen einladen.

Weitere Angaben