Fachvortrag auf der Schulbau-Messe Hamburg

Schulbaumesse Hamburg und Magazin Schulbau

Mehr Freiraum für die Bildung!

Am 16. September 2021 habe ich mich auf der gut besuchten Schulbaumesse Hamburg in einem Fachvortrag für vielfältig gestaltete Schulgelände an Schulen eingesetzt. Gemeinsam mit meiner Kollegin Kirsten Winkler aus Hamburg zeigten wir anhand zahlreicher Beispiele aus unserem Tätigkeitsfeld im Raum Dresden und Hamburg, wie vielfältig gestaltete Schulfreiräume für die individuelle Entwicklung der Schülerinnen und Schüler, für angeregte Spiele und Beschäftigung im Ganztag, für gesunde Entwicklung, Lernerfolge und ein gutes Miteinander der Schulgemeinschaft gestaltet werden können. Wir regten an, trotz knapper werdender Flächen in den Städten, bewusst in ausreichende Größe und Qualität der Schulgelände zu investieren, denn für eine gute und hochwertige Bildung braucht es auch ausreichend Freiraum!

Böttcher-Steeb FREIRÄUME Kirsten Winkler Landschaftsarchitektenplanung

Link zum Referentenportrait auf der Website der Schulbaumesse Hamburg